10.10.2016



Sieg und Niederlage

Vorweg - damit lässt es sich bestens leben. Natürlich ist die Auftaktniederlage gegen Mayrhofen/Zillertal bitter, aber zumindest kann Hannes Sucher einen empfindlichen Nadelstich setzen.

 

Hannes Sucher (rechts) mit maximaler Punkteausbeute. Zwei Spiele - zwei Siege 

Gegen Hall/Mils läufts deutlich besser und hier gibt es auch den ersten vollen Punkt einer Pradler-Dame: Janine Kimpel zeigt Frauenpower ;)

Alle Infos wie Paarungen, Spieltermine und natürlich auch die Tabelle gibt es hier:  Verlinkung auf chess-results.com 

 

Quelle Bilder: Tiroler Schachverband 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 10. Oktober 2016 um 16:28 Uhr
 
05.10.2016



Meistertitel im Visier

Zumindest dran schnuppern wäre eine schöne Sache, aber natürlich sind auch wir Realisten. Ein paar richtig gute Partien raushauen, Spaß haben und einen gesicherten Platz im Mittelfeld - das sollte machbar sein. Hier nochmal für alle Nervenbündel in Kurzform die wichtigsten Details vorab für die TIROLER LANDESLIGA:

  • Kein Remis vor dem 30. Zug 
  • Bedenkzeit: 90 Minuten für 40 Züge dann 30 Minuten Zeitgutschrift, 30 Sekunden Zeitgutschrift pro Zug ab dem 1. Zug
  • Handys sind erlaubt, müssen aber ausgeschaltet sein
  • Toleranz-Zeit sind 15 Minuten, mindestens Einer muss aber pünktlich sein
  • Mannschaftsaufstellungen gibt es hier:   Details zu den Teams (Aufstellungen, Paarungen uvm)
 
Jungs und Mädels....Daumen drücken gegen Fügen/Mayrhofen und Hall/Mils gegen die wir am kommenden Wochenende in Absam ran müssen, oder dürfen. Sucht es euch aus ;)

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 07. Oktober 2016 um 11:24 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 8
Klubabend
Die Jul 25 @20:00
Klubabend
Die Aug 01 @20:00
Klubabend
Die Aug 08 @20:00
Klubabend
Die Aug 15 @20:00