04.07.2016



Besuch aus Oberösterreich!

 

Am Samstag den 11.06.2016 bekam der Schachklub Pradl Besuch aus Oberösterreich! Die Schachtouristen, die jedes Jahr ein anderes Bundesland bereisen, kommen aus der knapp 700-köpfigen Gemeinde Obertraun am Hallstätter See und dem Dachstein. Sie stellen mit zehn Schachspielern einen guten Schachspieler-Anteil mit dem Innsbruck wohl nicht mithalten kann. Davon haben sich sieben tapfere Wacken des SC Obertraun vom Schlechtwetter nicht abschrecken lassen und sind nach Innsbruck gereist. So kamen sie auch nicht umher, ein wenig Eigenwerbung für das von ihrem Obmann Siegfried Voglmayr organisierten Schnellschachturnier am Dachstein auf 2100 Meter Höhe (!) zu machen. Hier die genauen Infos. Bei diesem Turnier sind die letzten Jahre durchwegs namhafte Großmeister wie Kiril Georgiev, Andrei Istratescu, Mladen Palac und David Shengelia vertreten. Toll, dass so eine kleine Gemeinde und auch Schachverein jährlich ein derartiges Turnier austrägt!

 

Zuerst wäre ein Vergleichskampf im wunderschönen Innsbrucker Hofgarten geplant gewesen, leider hat uns aber der Wettergott einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dank unserem Dragan, Chef der Cafe-Bar Royal in Innsbruck, konnten wir in unser Klublokal ausweichen. Dort wurden dann fleißig die Klingen gekreuzt. Der große Elo-Vorteil zu Gunsten der Pradler war oft doch gar nicht so deutlich, und es sind recht spannende Partien entstanden. Einige der Obertrauner konnten die Pradler nicht nur ins Wanken bringen, sondern auch den einen oder anderen Punkt erzielen. Allerdings ist es schade, dass nicht mehr Pradler in unsere Hallen gefunden haben und wir keinen Vergleichskampf auf sieben Brettern spielen konnten. Dies hat jedoch nichts an der guten und lockeren Atmosphäre getan, und der tolle Abend wurde durch die gute Küche von Dragan abgerundet. Nebenher konnten wir sogar noch etwas die Fußball-EM mit den Spielen Wales-Slowakei und England-Russland zelebrieren.

Danke für den Besuch, gerne wieder!

Beitrag und Foto: Philipp Lins 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 04. Juli 2016 um 13:53 Uhr
 
28.06.2016



Tiroler Einzelmeisterschaften 2016

Der Schachklub Absam veranstaltet in den Räumlichkeiten des Feuerwehrgebäudes in Absam schon zum dritten Mal die beiden Tiroler Einzelmeisterschaften im Schnell- und Blitzschach. Der Landesverband Tirol mit seinem Präsidenten Johannes DUFTNER und Richard ANEGG, der Obmann des veranstaltenden Vereins, laden alle Schachspielerinnen und Schachspieler nach Absam zu diesen offenen Turnieren sehr herzlich ein. Der Titelverteidiger des letzten Jahres ist bei beiden Turnieren der Tiroler IM Fabian PLATZGUMMER.

Auf zahlreiche Beteiligung hoffen der Landesverband Tirol und die Funktionäre des SK Absam. Hier geht es zur Ausschreibung.

Quelle Artikel: Tiroler Landesverband 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 28. Juni 2016 um 13:02 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 8
Klubabend
Die Jul 25 @20:00
Klubabend
Die Aug 01 @20:00
Klubabend
Die Aug 08 @20:00
Klubabend
Die Aug 15 @20:00